VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT  (VG) "Schwarzatal"

Cursdorf / Deesbach / Döschnitz / Katzhütte / Meura / Rohrbach / Schwarzburg / Sitzendorf / Unterweißbach / Stadt Schwarzatal

Herzlich Willkommen, 

bei der Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal". Im Rahmen des Thüringer Gesetzes wurden zur freiwilligen Neugliederung kreisangehöriger Gemeinden im Jahr 2019 (ThürGNGG 2019) mit Wirkung vom 01.01.2019 die Verwaltungsgemeinschaften „Mittleres Schwarzatal“ und "Bergbahnregion/Schwarzatal" aufgelöst und infolge dessen die Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal" gegründet. Die Gemeinden Cursdorf, Deesbach, Döschnitz, Katzhütte, Meura, Rohrbach, Schwarzburg, Sitzendorf, Unterweißbach und die neu gegründete Stadt Schwarzatal, gegründet aus der Stadt Oberweißbach und den Gemeinden Mellenbach-Glasbach und Meuselbach-Schwarzmühle, sind die Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal".

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen.

Anja Schwabe
Beauftragte für die Funktion der Gemeinschaftsforsitzenden

Wichtrige Information zur Bürgermeisterwahl der Gemeinde Meura

Sehr geehrte Damen und Herren,  

aufgrund der Allgemeinverfügung des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt zum Verbot und zur Beschränkung von Kontakten in besonderen öffentlichen Bereichen, des öffentlichen Lebens und besonders der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 vom 18.3.2020 wird die Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Meura am 22.3.2020 untersagt. 

In Abstimmung mit der Kommunalaufsicht des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt wird zu einem gegebenen Zeitpunkt ein neuer Wahltermin festgesetzt und die kompletten Wahlprozedere, beginnend mit der Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen, beginnen erneut.

Wichtige Information zu Öffnungszeiten und Erreichbarkeit!

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Situation bleiben die Ämter der Verwaltungsgemeinschaft „Schwarzatal“ ab Dienstag, 17.03.2020, bis auf Weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Mit der Schließung sollen nicht nur die Besucherinnen und Besucher, sondern auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung vor einer möglichen Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus geschützt und der Betrieb so gut wie möglich aufrechterhalten werden. 

Durch die derzeitige Situation (u.a. Schließung von Schulen und Kindergärten) und den damit verbundenen, organisatorischen Herausforderungen wird es eine Notbesetzung unserer Ämter geben, sodass Ihre Anliegen nach deren Dringlichkeit abgearbeitet werden können. Diesbezüglich bitten wir Sie, bei Anfragen auf Mail- und Postweg zurückzugreifen.

Die Verwaltung bleibt unter folgenden Rufnummern erreichbar:

Einwohnermeldeamt:

036730/ 343-334 und 036705/ 67-161

Standesamt:

036730/ 343-335

Ordnungsamt:

036705/ 67-147

Hauptamt:

036730/ 343-331

Wahlen:

036705/ 67-155

Personalstelle:

036705/ 67-143

Bauamt: 

036705/ 67-155 / 156

 

 Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage und den entsprechenden Aushängen. 

gez. Anja Schwabe, Beauftragte für die Funktion der Gemeinschaftsvorsitzenden

Wichtiges zum Coronavirus:

Ausschreibungen


Öffentliche Ausschreibung - Grundstücksverkauf der Gemeinde Schwarzburg

Beginn:17.04.2019
Ende:28.05.2019

Die Gemeinde Schwarzburg verkauft auf dem Wege der Öffentlichen Ausschreibung kommunale Grundstücke bebaut mit einem Mehrfamilienwohnhaus und Garagen.

Lage: 07427 Schwarzburg, An der Schwarza 15 bis 17

Flurstücke: Gemarkung Schwarzburg, Flur 1,
Flurstück 48/1 266 m² bebaut mit 5 Garagen
Flurstück 48/2 1.602 m² bebaut mit Mehrfamilienwohnhaus,
2 Garagen und Holzschuppen
Flurstück 49/2 784 m² teilweise mit Mehrfamilienwohnhaus
überbaut
Flurstück 527 420 m² unbebaut

Das Mehrfamilienwohnhaus wurde 1982 gebaut. Es enthält 15 Wohneinheiten, davon sind derzeit 7 WE vermietet. Derzeitige monatliche Nettomiete für alle WE in Höhe von 885,38 €.
Erwartete Auszüge von 2 WE mit monatlicher Gesamtmiete in Höhe von 270,00 €.
Die Garagen sind vermietet.

Das Mehrfamilienwohnhaus ist stark sanierungsbedürftig. Energiepass nicht vorhanden, Ofenheizung. Keine Modernisierungen erfolgt.

Das Mindestgebot beträgt 35.000,00 € und ist mit einem Nutzungskonzept zu untersetzen.

Objektbesichtigungen vor Angebotsabgabe mit vorheriger Terminabsprache unter der Telefonnummer 0175/9312307 möglich.

Erwerbsanträge sind bis zum 28.05.2019 (Datum des Poststempels) an die Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal", Abteilung Liegenschaften, Hauptstraße 40, 07429 Sitzendorf, im verschlossenen Umschlag mit der eindeutigen Beschriftung "Kaufangebot Mehrfamilienwohnhaus Schwarzburg" zu richten.

Die Gemeinde Schwarzburg ist nicht verpflichtet, an einen bestimmten Bieter den Zuschlag zu erteilen.

gez. H. Printz
Bürgermeisterin

 GrundstücksverkaufSchwarzburg.pdf


Zurück zur Übersicht


Aktuelles/Termine

Feed
14.04.2020
-
24.04.2020
Veränderte Sprechzeiten Einwohnermeldeamt – Oberweißbach
Personalbedingt ist das Einwohnermeldeamt vom 14.04.2020 bis 24.04.2020 in Oberweißbach geschlossen und in Sitzendorf, zu den regulären Sprechzeiten, geöffnet. Wir bitten um Verständnis.    mehr


Neuigkeiten

Keine Einträge vorhanden.



Sonstiges

Keine Einträge vorhanden.





Anruf
Karte