VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT  (VG) "Schwarzatal"

Cursdorf / Deesbach / Döschnitz / Katzhütte / Meura / Rohrbach / Schwarzburg / Sitzendorf / Unterweißbach / Stadt Schwarzatal

Herzlich Willkommen, 

bei der Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal". Im Rahmen des Thüringer Gesetzes wurden zur freiwilligen Neugliederung kreisangehöriger Gemeinden im Jahr 2019 (ThürGNGG 2019) mit Wirkung vom 01.01.2019 die Verwaltungsgemeinschaften „Mittleres Schwarzatal“ und "Bergbahnregion/Schwarzatal" aufgelöst und infolge dessen die Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal" gegründet. Die Gemeinden Cursdorf, Deesbach, Döschnitz, Katzhütte, Meura, Rohrbach, Schwarzburg, Sitzendorf, Unterweißbach und die neu gegründete Stadt Schwarzatal, gegründet aus der Stadt Oberweißbach und den Gemeinden Mellenbach-Glasbach und Meuselbach-Schwarzmühle, sind die Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal".

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen.

Yvonne Eisenhut
Beauftragte Leiterin


Online-Wahlschein

Für die Beantragung von Online-Wahlscheinen klicken sie bitte auf den Link ihrer Gemeinde/Stadt:

 

Aktuelles/Termine

Feed
17.06.2019
-
28.06.2019
Veränderte Sprechzeiten Einwohnermeldeamt
Personelbedingt ist das Einwohnermeldeamt vom 17.06.2019 bis 28.06.2019 in Oberweißbach offen und in Sitzendorf geschlossen. Wir bitten um Verständnis.   mehr
01.07.2019
-
19.07.2019
Veränderte Sprechzeiten Einwohnermeldeamt
Personelbedingt ist das Einwohnermeldeamt vom 01.07.2019 bis 19.07.2019 in Oberweißbach geschlossen und in Sitzendorf offen. Wir bitten um Verständnis.   mehr
22.07.2019
-
26.07.2019
Veränderte Sprechzeiten Einwohnermeldeamt
Personelbedingt ist das Einwohnermeldeamt vom 22.06.2019 bis 26.06.2019 in Oberweißbach offen und in Sitzendorf geschlossen. Wir bitten um Verständnis.   mehr


Ausschreibungen


Öffentliche Ausschreibung - Die Gemeinde Oberhain verkauft folgende kommunale Grundstücke

Beginn:17.08.2018
Ende:29.08.2018

1. Objekt 07426 Oberhain,
Lage: Gemarkung Oberhain, Flur 1, Flurstück 96/1, 1.057 m²
bebaut mit einem ehem. Heizhaus

2. Objekt 07426 Oberhain,
Lage: Gemarkung Oberhain, Flur 2, Flurstück 78/4, 244 m²
unbebaut, Zufahrt zu den Flurstücken 78/5, 78/6, 79/1

3. Objekt 07426 Oberhain,
Lage: Gemarkung Oberhain, Flur 2, Flurstück 78/5, 132 m²
unbebaut,

lt. Wertgutachten zu einem Höchstgebot.
Das Mindestgebot liegt bei Objekt 1 bei 6.000,00 € zuzüglich der Kosten für das Wertgutachten in Höhe von 249,90 €, bei Objekt 2 bei 300,00 € zuzüglich der Kosten für das Wertgutachten in Höhe von 249,90 € und bei Objekt 3 bei 400,00 € zuzüglich der Kosten für das Wertgutachten in Höhe von 249,90 €.

Erwerbsanträge sind bis zum 27.09.2018 (Datum des Poststempels) an das Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft „Mittleres Schwarzatal“, 07429 Sitzendorf, Hauptstr. 40, im verschlossenen Umschlag mit der eindeutigen Beschriftung „Kaufangebot Oberhain, Objekt 1, Objekt 2 oder Objekt 3“ zu richten.

Die Gemeinde Oberhain ist nicht verpflichtet, an einen bestimmten Bieter zu verkaufen. Besichtigungstermine sind mit dem Bürgermeister Handy-Nr.: 0176/96628811 abzustimmen.

gez. Egon Langguth
Bürgermeister



Zurück zur Übersicht


Neuigkeiten

Keine Einträge vorhanden.