VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT  (VG) "Schwarzatal"

Cursdorf / Deesbach / Döschnitz / Katzhütte / Meura / Rohrbach / Schwarzburg / Sitzendorf / Unterweißbach / Stadt Schwarzatal

Herzlich Willkommen, 

bei der Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal". Im Rahmen des Thüringer Gesetzes wurden zur freiwilligen Neugliederung kreisangehöriger Gemeinden im Jahr 2019 (ThürGNGG 2019) mit Wirkung vom 01.01.2019 die Verwaltungsgemeinschaften „Mittleres Schwarzatal“ und "Bergbahnregion/Schwarzatal" aufgelöst und infolge dessen die Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal" gegründet. Die Gemeinden Cursdorf, Deesbach, Döschnitz, Katzhütte, Meura, Rohrbach, Schwarzburg, Sitzendorf, Unterweißbach und die neu gegründete Stadt Schwarzatal, gegründet aus der Stadt Oberweißbach und den Gemeinden Mellenbach-Glasbach und Meuselbach-Schwarzmühle, sind die Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal".

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen.

Yvonne Eisenhut
Beauftragte Leiterin


 Beantragung Internetwahlschein (Briefwahl)

Bitte wählen sie zur antragstellung ihre Wohnsitzgemeinde aus:

Hinweis:


Aktuelles/Termine

Feed
26.09.2019
Kostenerstattung für Kfz-Ummeldungen - Bei durch die Gebietsreform verursachten Adressänderungen übernimmt der Landkreis die Gebühren
Saalfeld. Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt übernimmt rückwirkend die Ummeldegebühren, die durch die Adressänderungen der letzten beiden Gebietsreformen entstanden sind. Vorrangig betrifft das Saalfeld und...   mehr


Ausschreibungen


Öffentliche Ausschreibung - Grundstücksverkauf der Gemeinde Schwarzburg

Beginn:17.04.2019
Ende:28.05.2019

Die Gemeinde Schwarzburg verkauft auf dem Wege der Öffentlichen Ausschreibung kommunale Grundstücke bebaut mit einem Mehrfamilienwohnhaus und Garagen.

Lage: 07427 Schwarzburg, An der Schwarza 15 bis 17

Flurstücke: Gemarkung Schwarzburg, Flur 1,
Flurstück 48/1 266 m² bebaut mit 5 Garagen
Flurstück 48/2 1.602 m² bebaut mit Mehrfamilienwohnhaus,
2 Garagen und Holzschuppen
Flurstück 49/2 784 m² teilweise mit Mehrfamilienwohnhaus
überbaut
Flurstück 527 420 m² unbebaut

Das Mehrfamilienwohnhaus wurde 1982 gebaut. Es enthält 15 Wohneinheiten, davon sind derzeit 7 WE vermietet. Derzeitige monatliche Nettomiete für alle WE in Höhe von 885,38 €.
Erwartete Auszüge von 2 WE mit monatlicher Gesamtmiete in Höhe von 270,00 €.
Die Garagen sind vermietet.

Das Mehrfamilienwohnhaus ist stark sanierungsbedürftig. Energiepass nicht vorhanden, Ofenheizung. Keine Modernisierungen erfolgt.

Das Mindestgebot beträgt 35.000,00 € und ist mit einem Nutzungskonzept zu untersetzen.

Objektbesichtigungen vor Angebotsabgabe mit vorheriger Terminabsprache unter der Telefonnummer 0175/9312307 möglich.

Erwerbsanträge sind bis zum 28.05.2019 (Datum des Poststempels) an die Verwaltungsgemeinschaft "Schwarzatal", Abteilung Liegenschaften, Hauptstraße 40, 07429 Sitzendorf, im verschlossenen Umschlag mit der eindeutigen Beschriftung "Kaufangebot Mehrfamilienwohnhaus Schwarzburg" zu richten.

Die Gemeinde Schwarzburg ist nicht verpflichtet, an einen bestimmten Bieter den Zuschlag zu erteilen.

gez. H. Printz
Bürgermeisterin

 GrundstücksverkaufSchwarzburg.pdf


Zurück zur Übersicht


Neuigkeiten

Keine Einträge vorhanden.





Anruf
Karte